Neue Geschäftspotentiale
im Private Banking

Neue Geschäftspotentiale im Private Banking

Zwei spannende Seminare für Ihren Erfolg.

Wir haben für Sie zwei spannende Seminare konzipiert.

Unternehmensnachfolge im Private Banking - Online
Vermögensnachfolge mit Auslandsberührung - Online

Mit den Seminarinhalten werden Sie bei Ihren Kunden punkten und neue Geschäftspotenziale erkennen. Nutzen Sie den Preisvorteil, den wir Ihnen bei Buchung von beiden Seminaren gewähren Beide Seminare bieten wir auch als Inhouseseminare an, kontaktieren Sie uns, wenn Sie daran interessiert sind. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Sie haben Interesse an einem Inhouseseminar.

Unternehmensnachfolge im Private Banking

Erschließung neuer Geschäftspotentiale

Kurzbeschreibung

Wer Ertrag im Private Banking steigern möchte, muss sich zwingend auch der Beratung von Firmenkunden zuwenden. Die Brücke bzw. Verknüpfung zwischen dem Firmenkundengeschäft und dem Private Banking stellt die Unternehmensnachfolge dar. Hier geht es zunächst darum, die Unternehmerin bzw. den Unternehmer zu sensibilisieren. Das Packen des Notfallkoffers steht vor jeglicher lebzeitiger Unternehmensnachfolge und Vermögensanlage im Falle eines beabsichtigten Unternehmensverkaufs. Vollmachten, Testament/ Erbvertrag und Gesellschaftsvertrag gehören geregelt und aufeinander abgestimmt. Auch steuerliche Risken müssen erkannt und die Hinterbliebenenabsicherung geprüft werden. Abfindungszahlungen können erhebliche Liquiditätsbelastungen darstellen. Im Zusammenspiel mit den Netzwerkpartnern geht es um eine optimale Absicherung, die u.a. durch steueroptimierte Asset Allocation und den Einsatz von Versicherungslösungen erreicht werden kann.

DIE INHALTE

Termin

17.11.2021 | 09:00 – 17:00 Uhr

Durchführung

Online mit GoToMeeting

IHr Mehrwert

Das eintägige Webinar vermittelt nicht nur das erforderliche Fachwissen für eine Kundensensibilisierung. Anhand von ausgewählten Praxisfällen werden die zuvor vermittelten fachlichen Inhalte veranschaulicht und vertieft. Anschließend werden die möglichen ersten Geschäftsansätze aufgezeigt

Referent

Holger Hille

Dipl. Volkswirt

Seit 1995 im Bereich der Vermögens- und Unternehmensnachfolge tätig.
Dozent, Fachautor, Beratung von Privatpersonen und Unternehmern

Teilnahmegebühr

(bei Einzelbuchung)

€ 390,-

zzgl. gesetzlicher MwSt.

Vermögensnachfolge Mit Auslandsberührung

Hochinteressante Geschäftsansätze erkennen und umsetzen

Kurzbeschreibung

Vermögensnachfolgen bzw. Erbfälle mit Auslandsberührung haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen. In den nächsten Jahren wird sich dieser Trend weiter fortsetzen. Vermögende Privat- und Firmenkunden haben häufig Vermögen im Ausland, potentielle Erwerber bzw. Erben wohnen im Ausland, Kunden sind in einem ausländischen Güterstand verheiratet oder planen den Wegzug aus Deutschland. Wer ganzheitlich beraten möchte, muss seine Kunden auf mögliche Probleme aufmerksam machen können. Vermögensumstrukturierung und Vermögenskonzentration können sinnvolle Gestaltungsmöglichkeiten für den Kunden sein, die auf der Bankseite zu hoch interessanten Geschäftsansätzen führen.

DIE INHALTE

Termin

29.11.2021 | 09:00 – 17:00 Uhr

Durchführung

Online mit GoToMeeting

IHr Mehrwert

Das eintägige Webinar am 29.11.2021 vermittelt nicht nur das erforderliche Fachwissen für eine Kundensensibilisierung. Anhand von ausgewählten Praxisfällen werden die zuvor vermittelten fachlichen Inhalte veranschaulicht und vertieft. Anschließend werden die möglichen ersten Geschäftsansätze aufgezeigt.

Referent

Holger Hille

Dipl. Volkswirt

Seit 1995 im Bereich der Vermögens- und Unternehmensnachfolge tätig.
Dozent, Fachautor, Beratung von Privatpersonen und Unternehmern

Teilnahmegebühr

(bei Einzelbuchung)

€ 390,-

zzgl. gesetzlicher MwSt.

Ich buche verbindlich folgende Webinar(e)

Bitte unbedingt das Häkchen bei den gewünschten Webinar(en) setzen.


Teilnahmebedingungen
Die Anmeldung ist verbindlich. Der Anmelder erhält eine Bestätigung der Anmeldung per E-Mail. Der Seminarpreis ist mit der Anmeldebestätigung zur Zahlung fällig. Auch bei Nichtteilnahme wird der Seminarpreis fällig. Eine Vertretung des Teilnehmers durch eine andere Person ist möglich. Wir behalten uns das Recht vor, die Veranstaltung jederzeit abzusagen, Änderungen im Programm oder am Termin vorzunehmen. Aus Wettbewerbsgründen behalten wir uns das Recht vor, Seminaranmeldungen zurückzuweisen. Im Falle der Absage durch die GeNe GmbH wird der gezahlte Seminarpreis voll erstattet. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche des Teilnehmers gegen die GeNe GmbH.

Jeder Teilnehmer hat selbst für die technischen Voraussetzungen zu sorgen, um an dem Live Webinar teilnehmen zu können. Sofern das Live-Webinar aufgenommen wird, stimmt der Teilnehmer der Speicherung und der Zurverfügungstellung der Aufnahme auch an Dritte zu.

An allen Ihnen mit diesem Live-Webinar zur Verfügung gestellten Unterlagen und ggf. Aufnahmen besteht Urheberrecht. Sie dürfen diese Unterlagen und Aufnahmen nur zu eigenen Zwecken verwenden. Eine Weitergabe oder Zurverfügungstellung an Dritte ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung durch GeNe erlaubt.

Ich buche verbindlich:
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Telefon

Hüterweg 9a, 85748 Garching b. München

Über Uns

Die GeNe Akademie richtet sich an Berater, die in der Generationenberatung und im Estate Planning Kompetenzen erwerben, aufbauen und vertiefen möchten.

Wichtige Links
Rückruf-Service

© Copryight 2021, GeNe Akademie. Alle Rechte vorbehalten