Generationenberater

Generationenberater GeNe

Fach-, Methoden und Umsetzungskompetenz und Beratungssystem Generationenberatung

Auch für Generationenberater IHK, die erfolgreich umsetzen möchten.

Generationenberatung kenne ich!

Habe ich schon gemacht!

Kommt nichts dabei rum!

Warum soll ich mich damit beschäftigen?

Faktencheck

Der Markt

Die Ausbildung und Umsetzung

Ursachen des fehlenden Erfolgs

Es liegt nicht am Thema!

Es liegt nicht am Marktumfeld!

Es liegt am richtigen Konzept!

Unser Versprechen

Wir machen es besser!

Wir machen es richtig!

Wir machen Generationenberatung umsetzbar und erflogreich!

Zielgruppe

Kundenberater im Privatkundengeschäft von Finanzdienstleistern

ZIELSETZUNG

Teilnehmer erlernen die Grundzüge einer finanziellen und rechtlich abgestimmten Vorsorge für den Erblebens und Todesfall.
Sie erkennen die Zusammenhänge und Schnittstellen zwischen der finanziellen und der rechtlichen Vorsorge und sind in der Lage mit den Kunden eine qualifizierte Zielerarbeitung durchzuführen und auf der Grundlage von Daten und Informationen zu bestehenden Regelungen ein individuelles Versorgungskonzept zu erstellen und in Zusammenarbeit mit den rechts- und steuerberatenden Berufen dieses in die Umsetzung zu bringen. Durch die Nachbetreuung über einen Zeitraum von 12 Monaten legen wir die Grundlage für den Umsetzungserfolg.

Einführung in die Ausbildung

Das Einführungsveranstaltung findet in Form eines Live-Webinars statt.

Fachliche Inhalte
E-Learningphase (Fachmodul)
Methoden- und Umsetzungskompetenz (Praxis- Umsetzungsmodul)

Die Methoden- und Umsetzungskompetenz wird in Rahmen von Live-Webinaren durchgeführt. Die eingesetzte Seminarplattform für die Live-Webinare ermöglicht einen Seminarablauf und eine Kompetenztransfer wie bei einem Präsenzseminar.

BERATER-KIT (OPTIONAL)

Das Berater-Kit ist erforderlich für das Praxis-Umsetzungsmodul.

Bestehend aus:

Durchführung

Onlineausbildung in Form von aufgezeichneten Webcasts und Live-Webinaren.

Modul Zeitraum
Fachmodul 12.01.2021 – 12.02.2021
Praxismodul 22.02.2021 – 26.04.2021
Nachbetreuung 30.04.2021 – 30.04.2022

Die Nachbetreuung erfolgt über einen Zeitraum von 12 Monaten nach Abschuss des Praxismoduls in Form eines Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern, Hier besteht die Möglichkeit, Fragen zu Fällen aus der eigenen Beratungspraxis zu klären und wertvolle Optimierungshinweise zu erhalten.

Abschluss Zertifizierung Ihr Nutzen
geprüfter Generationenberater Möglichkeit zur Zertifizierung zum „Zertifizierten Generationenberater“ Praxisnachweis erforderlich Von der Theorie in die Praxis Umsetzungskompetenz mit Fachkompetenz und Nachbetreuung

Wir machen Generationenberatung umsetzbar und erfolgreich!

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Telefon

Hüterweg 9a, 85748 Garching b. München

Über Uns

Die GeNe Akademie richtet sich an Berater, die in der Generationenberatung und im Estate Planning Kompetenzen erwerben, aufbauen und vertiefen möchten.

Wichtige Links
Rückruf-Service

© Copryight 2021, GeNe Akademie. Alle Rechte vorbehalten